Stadtmarketing Regensburg präsentiert
Detailansicht SDW

Schaufenster der Woche

die Besitzerin Olga Bitter

Das "französische Wohnzimmer" lädt zum Verweilen und Genießen ein.

Macarons und Petits Fours

Auf Bestellung werden auch Hochzeits- und Motivtorten gebacken.

Mit viel Liebe zum Detail ist alles selbst gebacken.

27. Oktober 2017

BITTER'O

Mit der französischen Pâtisserie Bitter’o in der Kumpfmühler Straße 53 hat sich die Regensburgerin Olga Bitter ihren Lebenstraum von der eigenen Feinbäckerei erfüllt.

Und dass sie liebt, was sie macht, sieht man an den wundervoll verzierten Tartelettes, Petits Fours, und Cup Cakes. Ein festes Sortiment gibt es hier nicht, es variiert vielmehr nach der Saison. Auch Croissants, Macarons und Baguettes findet man in dem französischen Schlaraffenland. Auf Bestellung zaubert Olga Bitter sogar kreative Hochzeits- und Motivtorten.

Das Besondere bei Bitter’o ist, dass nur frische Zutaten verwendet werden und alles jeden Morgen frisch gebacken wird. Wer mag, kann vom Café aus durch ein großes Glasfenster hindurch der fleißigen Konditorin bei der Arbeit zuschauen.

Weiter Informationen zur Pâtisserie Bitter’o findet ihr hier.

 

Adresse: Kumpfmühler Str. 53, 93051 Regensburg

 

Was ist das "Schaufenster der Woche"?

Jede Woche blicken wir in ein anderes Geschäft in Regensburg, schreiben ein paar Zeilen dazu, zeigen euch Bilder und das Sortiment.


Hintergrund: Kennt ihr alle Geschäfte in Regensburg? Bestimmt nicht - daher wollen wir jede Woche aufs Neue über ein Geschäft in Regensburg berichten und es euch vorstellen.

Schaut euch unsere Seite auch auf Facebook an. VIEL SPASS