Stadtmarketing Regensburg präsentiert
Detailansicht

Detailansicht

60 Pfarrkirche St. Magn

Die Kirchenkrippe St. Magn in Stadtamhof wird von Ursula Schiller und Herbert Seitz als Bühnenkrippe mit fünf Darstellungen vom Advent bis Mariä Lichtmess aufgestellt. Die Gliederfiguren aus Lindenholz wurden vom akademischen Bildhauer Anselm Gleixner 1988-1992 geschnitzt und gefasst. Bekleidet wurden die Figuren von Renate Seitz. Die Bauten entstanden in der Regensburger Kartonbauweise und die Landschaften mit Naturmaterialien.

Andreasstraße 11, 93047 Regensburg