Stadtmarketing Regensburg präsentiert
Trendblog Single
Trendblog

Die Schneeschwester - Maja Lunde

Weihnachten in der Lindwurmfeste -Walter Moers

Weihnachtsgeschichten am Kamin - Barbara Mürmann

Adventskalender

28. November 2018

Ja, ist denn heid scho Weihnachten?

Es naht die schönste Zeit des Jahres. Endlich wieder kein schlechtes Gewissen, wenn man mal einen Tag einfach nur zu Hause im Bett verbringt. An solchen Tagen ist dann ein gutes Buch recht. Damit man aber auch schön in Weihnachtsstimmung kommt, haben wir für euch heute mal ein paar Winter-/ Weihnachtsbücher bei Bücherwurm rausgesucht, die einem die Zeit bis zum 24.12. sicherlich noch etwas mehr versüßen.

Bücherwurm findet ihr im Rennplatz Einkaufszentrum, Franz-von-Taxis-Ring 53.

Sonderöffnungszeiten an Adventssamstagen: 9:00 bis 18:00 Uhr.

 

Die Schneeschwester - Maja Lunde

Bald ist Heiligabend. Für Julian der schönste Tag des Jahres. Doch dieses Jahr ist alles anders. Julians große Schwester ist tot. Ein tiefer Schatten liegt über der Familie. Und Julian hat das Gefühl: Weihnachten ist abgesagt. Bis Julian eines Wintertages Hedvig begegnet. Sie liebt Weihnachten über alles. Ganz langsam glaubt Julian, dass es doch ein Weihnachten für ihn geben könnte. Doch Hedvig hat ein großes Geheimnis.

Weihnachten in der Lindwurmfeste - Walter Moers

Als Walter Moers den Briefwechsel zwischen Hildegunst von Mythenmetz und dem Buchhaimer Eydeeten Hachmed Ben Kibitzer sichtete, stieß er auf einen Brief, in dem der zamonische Autor ein Fest schildert, das Moers frappierend an unser Weihnachtsfest erinnert hat. Das alljährliche Fest »Hamoulimepp«. Laut Moers, kein Freund der Weihnachtsfeierei, gibt dieser Brief von Mythenmetz einen profunden Einblick in die Gebräuche einer beliebten zamonischen Daseinsform, der Lindwürmer. Nie war Weihnachten so zamonisch.

Weihnachtsgeschichten am Karmin - Barbara Mürmann

Der Wind pfeift um die Häuser, er rüttelt an den Bäumen und Fensterläden. Es regnet, Sonne und Mond haben sich versteckt. Da springt die Tür auf, die Kinder wirbeln kalte Luft und Laub herein. Schnell heraus aus den Winterstiefeln und den dicken Jacken. In der Stube ist es warm, die Lichter am Tannenbaum leuchten schon! Großeltern, Eltern und Freunde sind da. Kommt, Kinder, die Weihnachtsgeschichte fängt an!

Aber was vor Weihnachten natürlich auf keinen Fall fehlen darf, sind Adventskalender. Diese gibt es dieses Jahr mit 24 Geschichten zu den verschiedensten Themen zum Aufschneiden.

Vielen Dank an den Bücherwurm für die nette Beratung und euch viel Spaß beim Lesen!

Eure Kristina vom Stadtmarketing