Ihr roter Faden durch Regensburg

Trendblog Single
Trendblog

19. Januar 2017

Gemütlich durch den Alltag

„Wer eine Jogginghose trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.“ Karl Lagerfeld prägte 2012 diese berühmt berüchtigte Aussage bei einem TV-Interview. Doch die Jogginghose ist mittlerweile Salonfähig und der lässige Schnitt auch auf den großen Laufstegen von Dior, Moschino und Michael Kors eine lässige Abwechslung zur Haute Couture. Und weil am 21. Januar der internationale Jogginghosentag ist, wollen wir euch zeigen, wie auch ihr ein gemütliches und stylisches Alltags-Outfit mit Jogginghose gestalten könnt.

Eine Jogginghose für den Alltag wählt ihr am besten in einer neutralen Farbe, wie beige, grau oder schwarz. Da habt ihr die besten Kombinationsmöglichkeiten. Da die Hose am besten locker um die Hüften hängen sollte, könnt ihr diese auch eine Nummer größer kaufen. Damit eure Freunde oder Kollegen im Büro euch nicht schief ansehen, tragt ihr dazu ein lässiges oder enganliegendes Hemd, das ihr streng zuknöpft. Wenn ihr Mutig seid, traut euch das Hemd nur an einer Seite locker in die Jogginghose zu stecken. So brecht ihr den offiziellen Look auf und bleibt dabei trotzdem top gestylt.

Für ein Everyday-Styling könnt ihr die Jogginghose auch mit einem schlichten Pulli und trendigen Sneakern kombinieren. Der Style schenkt euch einen urbanen Hauch, mit dem ihr cool und lässig die Regensburger Altstadt unsicher machen könnt.

Auch der angesagte Layering Trend passt super zur Jogginghose, wie unser Model Tina im X. Bild zeigt. Einfach einen leichten Blazer unter der offenen Blouson-Jacke und ihr seid ohne viel Aufwand im Trend.

Wir sollten natürlich nicht vergessen, dass die Jogginghose sich immer noch in den eigenen vier Wänden am wohlsten fühlt. Am internationalen Jogginghosentag, am 21. Januar sollten wir es uns also alle mit unseren kuscheligsten Socken und dem Lieblingspulli gut gehen lassen. Denn der internationale Jogginghosentag ist nämlich am selben Tag wie der Weltknuddeltag. Ob das nur ein Zufall ist?

Wir bedanken uns nochmal Herzlich beim Team von Galeria Kaufhof, die uns bei der Wahl der perfekten Jogginghose unterstützten und beim Team des Münchner Hofs, dass wir das Hotel als Shooting-Location auf den Kopf stellen durften. Ein großes Dankeschön auch an unsere Model-Kolleginnen Tina und Fabienne.

Wir hoffen, dass auch eure Jogginghosen ihren Weg von eurer Wohnung auf die Straßen Regensburgs finden.

Eure Fatma vom Stadtmarketing