Stadtmarketing Regensburg präsentiert
Detailansicht

Detailansicht

Spitalgarten

Das St. Katharinenspital und der Spitalgarten sind untrennbar mit dem Wahrzeichen der Stadt Regensburg, mit dem Dom und der Steinernen Brücke, verbunden. Seit seiner Entstehung im Mittelalter braut das Spital für seine Gäste, die Pfründner und das Spitalgesinde, wohlschmeckendes Bier. Die Brauereirechnungen des Spitals lassen sich bis in die Zeit um 1350 zurückverfolgen.

Genießt im Sommer den herrlichen Blick im Biergarten auf den Dom und die Steinerne Brücke. Das ist wirklich einzigartig in Regensburg.

 

St. Katharinenspital:

Das Alten- und Pflegeheim St. Katharinenspital im Herzen der Regensburger Altstadt kann auf eine jahrhundertelange Tradition zurückblicken. Bereits 1220 erwuchs das Spital aus der gemeinsamen Initiative von Bischof und Bürgern der Stadt. Forthin war die Hilfe und Unterstützung alter Menschen in Einklang mit christlichen Werten der Leitgedanke des Spitals. Um dieses zu erhalten und auszubauen ist Stiftungskapital unentbehrlich. Bürger helfen Bürgern unserer Stadt mit Spenden bzw. Einzelstiftungen, bei denen der Stifter bei der Bestimmung des Verwendungszwecks und Verwaltung beteiligt wird.

 

St.-Katharinen-Platz 1, 93059 Regensburg

Datenschutz­hinweis für Google Map

Bei Ansicht der interaktiven Google Map werden personenbezogene Daten wie Ihre IP-Adresse an Google in den USA übertragen.

KINO-TRENDS

Alle Kinos, die Regensburg so zu bieten hat!

GESCHENKE-TRENDS

Geschäfte, in denen ihr garantiert Geschenke für Weihnachten findet

VEGAN-TRENDS

Lokale mit spannenden veganen Alternativen