Ihr roter Faden durch Regensburg

Detailansicht

Veranstaltungen

Newsbereich Veranstaltungen Kultur

6. QUEER-Streifen Filmfestival

Die QUEER-Streifen sind ein lesbisch-schwul-bi-trans-inter-queer*-hetero-thematisiertes Filmfestival in Regensburg, das erstmals 2012 stattfand und in diesem Jahr seine sechste Auflage erleben wird. Das Festival ist nicht-kommerziell ausgerichtet und ehrenamtlich organisiert.

Das Zusammenbringen von Filminteressierten (queer oder nicht) und die Förderung queerer Filmkultur abseits des zumeist heteronormativen Mainstreams sind erklärte Ziele der QUEER-Streifen.

Trägerverein ist der Regensburger Arbeitskreis Film e.V., der auch die Internationale Kurzfilmwoche veranstaltet. Die Filmgalerie im Leeren Beutel ist seit Beginn an Austragungsort des Festivals.

 

WEITERE INFOS