Stadtmarketing Regensburg präsentiert
Detailansicht

Veranstaltungen

13. Regensburger Antikmarkt

Der Regensburger Antikmarkt ist nicht nur der größte innerstädtische Freiluftmarkt seiner Art im Süden Deutschlands, sondern vor der Kulisse des Doms sicherlich auch einer der schönsten.

Händler aus aller Welt kommen in die schöne Domstadt und bieten ihre Waren auf einer Fläche von insgesamt 1350 laufenden Metern an.
Das Marktgebiet konzentriert sich auf die Maximilianstraße, Königsstraße, Fröhliche-Türken-Str., Viereimerplatz, den Kassiansplatz, die Residenzstraß sowie rund um die Galeria Kaufhof bis zum Neupfarrplatz, wo Gastronomie zur Erholung einlädt.

Von 09:00-17:00 kann gebummelt, gestaunt und gestöbert werden.