Ihr roter Faden durch Regensburg

Trendblog Single
Trendblog

30. Juni 2017

„Mannafé“

Wunderschöne Stoffe von „Liberty of London“, die Leidenschaft zum Beruf gemacht, in Love mit der Handarbeit – in unserem Trendblog-Beitrag dreht sich diesmal alles um MATHILDA.

MATHILDA, hoch schwanger, symphatischer Humor und zwecks der Liebe nach Regensburg gekommen schneidert unter dem Namen „Mannafé“ u.a. wunderschöne Fliegen, Einstecktücher, Haarschleifen, Haarbänder, Mützen und Babysachen. Auf Auftrag schneidert sie DIR z.B. auch Brautkleider, Handytaschen, Jacken und was man eben so möchte

Das Nähen hat ihre Einstellung zur Mode und zum Konsum im Textilbereich geändert „weniger, aber besser konsumieren“. Diesen Wert will sie durch ihre Produkte vermitteln.
Ihre Stoffe sucht sie sorgfältig aus und bestellt diese fast immer bei „Liberty of London“. Wahnsinns Muster und gute Qualität zeichnen sich hier im Preis aus.

Sie wohnt jetzt seit 3 Jahren in Regensburg und hat sich zu Hause ihre kleine Nähstube eingerichtet. Hier schneidert sie nach Lust und Laune oder auf Auftrag ihre einzigartigen Stücke.

Überzeugt euch selbst in den Bildern und lest mehr in unserem Trendblog-Beitrag.
Wer es nicht mehr erwarten kann - noch bis zum 08.Juli sind Mathildas Stücke exklusiv im POP-UP Store im Degginger zu sehen.